(K)Ein Happy End

 

(Ein Theaterstück von Senior*innen nicht nur für Senior*innen

 

"Opfer einer Straftat!? Das kann mir doch nicht passieren...!",

...oder doch!?

 

Nach der Premiere in Januar 2016 auf der Studiobühne in Ballhof 2, haben wir als Theatergruppe der Seniorenbeirat Hannover, in zusammen Arbeit mit der Polizei, schon mehrere erfolgreiche Aufführungen durchgeführt.

Dabei werden Szenen dargestellt, von Situationen welche fast täglich passieren, z.B. "Der Enkeltrick", wobei schon viele Menschen ziemlich viel Geld verloren haben u.v.m..

Jeder Szene wird nach dem spielen durch Polizist*innen kommentiert, und diese geben dann auch gleich viele gute Empfehlungen.

Folgende Auftritte sind am: ?????????

-------------------------------

 

Einfache Volkstänze aus aller Welt

13.11.2022

Von 12.00 - 17.00 Uhr

Ich lade ein nzu einer geminsamen "Reise" mit Tanzen aus aller Welt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen; bequeme Kleidung und Tanzschuhe (Schlppchen)

 

Ort: Workshop e.V. (Zentrum für kreatives gestalten)

Lister Meile 4

30161 Hannover

Tel.: 0511 344711

Information  und Anmeldung:

box@workshop-ev.de

www.workshop-ev.de

 

-------------------------------

 

Einfache Tänze aus aller Welt

 

Loek Grobben lädt ein zu einer gemeinsamen tänzerische Reise um die Welt.

Denn: Tanzen verbindet und macht Spaß.

Leitung: Loek Grobben

Ab 17.10. montags (unregelmäßig) 17.30 - 19.00 Uhr

Weitere Termine: 24.10., 14.11., 28.11., und 12.12.2022

Kosten: 5 Termine für 25 € (mit Hannover AktivPass 12,50 €

Studierende 20 €)

Anmeldung: stadtteilkultur-vahrenwald@hannover-stadt.de

oder: Tel.: 0511-16840609, 43862

 

----------------------------

 

Weitere Tanzseminare sehe LAG-Tanz-Niedersachsen:

Programmheft 2022 unter:  www.lag-tanz-nds.de

 

mit informationen der LAG Tanz Bremen, des Folkballs Bremen und er Tanzhäuser Hannover und Lüneburg

 

-------------------------------